warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Hanse 455

Die Hanse 455 hat eine Länge über alles von 13,95 m, eine Wasserlinienlänge von 12,20 m bei einer Breite von 4,38 m. Angeboten werden 3 Kielvarianten: Standard T-Kiel mit 2,25 m, ein L-Shape Kiel mit 2,25 m und ein L-Shape Kurzkiel mit 1,82 m. Gesteuert wird das Schiff mit zwei Steuerrädern und einem Ruderblatt.

Ausgestattet ist die Hanse 455 im Innenbereich standardmäßig mit 3 Kabinen, optional gibt es im Vorschiffsbereich eine Ausbauvariante mit 2 Kabinen. Im mittleren Segment stehen 2 Ausbauvarianten zur Auswahl. Im Standard wird ein großzügiges U-Sofa an steuerbord und eine komfortable Sitzbank an backbord angeboten; optional tritt an Stelle der Sitzbank an backbord ein kleiner Tisch mit zwei drehbaren Sesseln.

Dazu kommen zwei Nasszellen. Im Vorschiffsbereich ist an backbord das WC mit Waschbecken und an steuerbord eine großzügige Dusche. Die zweite Nasszelle befindet sich backbord im hinteren Teil des Salons und bietet ebenfalls eine abgeteilte Dusche. Licht und Luft werden durch insgesamt 20 Luken an Bord durch das gesamte Schiff verteilt und tragen zu einem angenehmen Raumklima und einer unglaublichen Helligkeit unter Deck bei.

Für genügend Stauraum ist auf der Hanse 455 ebenfalls gesorgt. Zum einen gibt es im Cockpit große Backskisten unter den Sitzbänken und im Cockpitboden sowie Ablagefächer für kleinere Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Fernglas und Handy am Niedergang. Zum anderen gibt es eine vom Deck aus zugängliche große Segellast im Bug. Diese bietet viel Platz für Segel, Fender und Bordfahrräder.

Eine weitere Besonderheit ist das größte Cockpit ihrer Klasse. Zukünftigen Eignern steht dort genügend Platz zum komfortablen Segeln und für entspannte Stunden im Hafen zur Verfügung. Große Pods an den Steuersäulen, die sich ins Gesamtbild einfügen, nehmen alle für die Navigation und Funktion des Schiffes wichtigen Instrumente und Bedienpaneele auf. Das Deck zeichnet sich durch eine leichte Bedienbarkeit aus und ist so gestaltet, dass die Yacht auch mit kleiner Crew zu segeln ist. Wesentlich hierfür sind die standardmäßige Selbstwendefock und die Winschen am Steuerstand, von wo aus alle Fallen, Schoten und Strecker zu bedienen sind.

Um den Wohlfühlcharakter der Hanse 455 noch weiter zu unterstreichen gibt es auf dem Kajütaufbau vor dem Mast optional eine große Sonnenliege.

Broschüre Hanse 455
Hanse Colour Card
Hanse 455 Specification
Hanse 455 Preisliste deutsch
Auslieferungspreise Hanse Yachten MITTELMEER & ADRIA
Auslieferungspreise Hanse Yachten Greifswald

hanse-455-decksplan (2) hanse-455-decksplan (1)


loading
×